GSV Neesen – Kleinenbremen - Aktuelle Beiträge

16.03.2017: Neues vom Förderverein

Der Förderverein der Grundschule Neesen präsentiert sich neuerdings im Schaukasten im Eingangsbereich des Neubaus.

16.03.2017: Vollversammlung am 24.03.2017

Am 24.03. findet in der vierten Stunde (Beginn: 10:45 Uhr)  eine Vollversammlung in der Turnhalle statt. Wir erleben Beiträge von Schülerinnen und Schülern, die den herkunftsprachlichen Unterricht Russisch besuchen und sprechen über das Thema "Sauberkeit auf den Schülertoiletten".
Außerdem erhalten die Kinder ein großes Geschenk! Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen.

27.02.2017: Die 5-Minuten-Pause wird nicht beibehalten!

In der Lehrerkonferenz am 20.02.2017 hat das Kollegium der Grundschule Neesen beschlossen, die 5-Minuten-Pause zwischen der ersten und der zweiten Stunde nicht beizubehalten. Zwar konnten Fachlehrkräfte die Räume in dem zur Verfügung stehenden Zeitfenster gut wechseln, jedoch zeigte sich, dass die Pause von den Kindern tendenziell überdehnt wurde, sodass wertvolle Unterrichtsszeit verloren ging. Zudem erwies sich die verkürzte große Pause als ungünstig. Die "neue alte" Regelung gilt ab dem 28.02.2017.

16.03.2017 Sauberkeit auf dem Schulklo

Liebe Eltern!
In der Eltern- und Schülerbefragung im Jahr 2015 wurde deutlich, dass sich sowohl Eltern als auch Kinder eine Verbesserung der Hygiene auf den Schülertoiletten wünschen. Wir haben in der vergangenen Zeit diesen Aspekt immer wieder mit den Kindern besprochen und gemeinsam überlegt, wie wir dazu beitragen können, dass sich möglichst alle Kinder bei der Benutzung der Waschräume und der WCs angemessen verhalten. Eine erneute Befragung der Schülerinnen und Schüler im Februar 2017 ergab, dass 2/3 aller Kinder noch nicht mit dem erreichten Hygienestand zufrieden sind. Schrittweise erarbeiten wir deshalb weiterhin Regeln und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation. In der Vollversammlung am 24.03.2017 werden wir den Kindern eine neue Idee unterbreiten. Lassen Sie sich von Ihren Kindern berichten!

14.02.2017: Hausaufgaben - Nachholstunde

Liebe Eltern,
sollten Schülerinnen oder Schüler wiederholt die Hausaufgaben in einem Fach nicht erledigen, bieten wir ab sofort dienstags in der 5. und 6. Stunde Gelegenheit, die Aufgaben nachzuarbeiten, um den Lernrückstand aufzuholen. Die Klassen- oder Fachlehrkräfte informieren die Eltern im Vorfeld.